top of page
sunset-4473782_edited.jpg

Sonntag, 3. Dezember 2023, Kleine Musikschule Leipzig

ACHTUNG - Termin wird verschoben auf 2024


Seelenlieder & Innere Landschaften
Eine Erkundungsreise
 

mit Margrit Jütte

In diesem Workshop hast Du die Möglichkeit, auf der Ebene deiner Imagination in innere Landschaften einzutau-chen und auf Entdeckungsreise zu gehen:

Welche Lieder beherbergen deine Seelenlandschaften, die für Dich und Dein Herz ganz besonders wichtig sind?
Gibt es in deinem Leben ein ganz bestimmtes Lied, das gerade jetzt wieder von dir gehört und gefühlt werden möchte?
Vielleicht hat genau dieses Lied heute eine Botschaft für Dich, die du bisher übersehen hast?
Vielleicht möchte aber auch ein ganz neues Lied oder eine neue Melodie zu dir kommen, um dich in nächster Zeit zu begleiten und zu nähren oder einfach um dich an etwas Wichtiges zu erinnern?
Vielleicht möchte Dich ein bestimmtes Lied aber auch in eine ganz neue innere Landschaft führen...?
Vielleicht wirst Du auch zur inneren Quelle deiner Musik geführt... ?

Die Imaginationsreise ist eingebettet in gemeinsames Singen von Seelenliedern.

Du hast am Ende die Möglichkeit, ebenfalls Dein Seelenlied im Kreis anzustimmen und etwas dazu zu erzählen. Bring also gern dein Musikinstrument mit, wenn Du möchtest bzw. eins hast.

 

Dieser Workshop ist für alle geeignet, die sich für Lieder/Musik interessieren, völlig unabhängig davon, ob Du selbst Lieder schreibst bzw. Musik machst oder nicht.


Tiefenimagination/Deep Imagery PTPP® ist eine liebevolle und doch auch sehr kraftvolle Methode der kreativen inneren Rückverbindung.

Bitte mitbringen:

  • etwas zum Schreiben oder gern auch zum Zeichnen/Malen.

  • Yogamatte, Kissen, Decke

  • Wasserflasche / Snack

  • evtl. Musikinstrument

Maximale Teilnehmerzahl: 15

Ort: Kleine Musikschule Leipzig, Weißenfelser Str. 52, 04229 Leipzig

Anmeldung für den Workshop bei Peggy Luck (Leipziger Liederszene e.V.):
peggy.luck@leipziger-liederszene.de

Bitte folgende Kontraindikationen beachten:
Akute psychotische Episoden/Einnahme von Psychopharmaka, starke Depression, Epilepsie. Im Zweifelsfall sprich Margrit bitte im Vorfeld an.

Margrit arbeitet seit nunmehr zwanzig Jahren mit Tiefenimagination/Deep Imagery PTPP®. Nach langjähriger ethnographischer Forschung in Kolumbien hat sie über Schamanismus promoviert, schreibt Bücher und Lieder und leitet seit vielen Jahren meditative Singkreise und Workshops. Auch ist sie zertifizierte Heilpraktikerin für Psychotherapie.

bottom of page