herzlich willkommen!

Du sehnst Dich nach einer tieferen Verbindung zu Dir selbst?

Du möchtest mehr Klarheit, mehr Selbstliebe, mehr Lebensfreude?

Du wünscht Dir kompetente Unterstützung auf Deinem Weg?

 

Seit nunmehr zwanzig Jahren beschäftige ich mich mit der heilsamen Wirkung von Imagination und Trance, mit Krisenmanagement sowie mit kreativer Persönlichkeitsentfaltung. Als Ethnologin habe ich mehrere Jahre in Südamerika gelebt, wo ich ethnographisch über indigenen Amazonas-Schamanismus (Ayahuasca) forschte. 

 

Heute nutze ich mein Wissen, aber vor allem die Kraft der inneren Bilder, um Menschen in der Rückverbindung zu sich selbst und ihren kreativen Ressourcen, aber auch in akuten Krisensituationen unterstützend zu begleiten.  

 

Deine Seele kennt den Weg. Gern begleite ich Dich ein Stück!                                             

AKTUELL

Interview mit Margrit auf Radio F.R.E.I. Erfurt über ihr Buch "Der Heilgesang" und ihre ethnographischen Forschungen in Südamerika... 


"Margrit erschafft Räume, in denen man seinen eigenen Zugang wiederfindet. Für Künstler, deren Zugang unterbrochen scheint, ist das ebenso wertvoll, wie für Menschen mit dem Wunsch nach einer Blockadenauflösung. Wer dann noch in den Genuss kommen darf, ihren Gesängen zu lauschen, der hat einen ganz besonderen Moment erlebt." Antje G. 


 

Dr. phil. Margrit Jütte

Heilpraktikerin für Psychotherapie

Ethnologin, freie Dozentin & Autorin 



BÜCHER & ARTIKEL

Der Heilgesang

TIEFENIMAGINATION –

Die Kraft der inneren Bilder


FORSCHUNG