Melissa Harris "We are all meant to Shine!"
Melissa Harris "We are all meant to Shine!"

Samstag, 24. Juli 2021, 10 – ca. 17.30 Uhr, Leipzig

Unschuld & Würde

Tagesworkshop Tiefenimagination (für Frauen)

 

"We are all beautiful, we are all worthy. We are all sacred beings of spirit. We are all meant to shine." Michelle Fairchild 

 

Du bist eingeladen, in die Landschaften Deiner Seele einzutauchen und Dich auf geführten Trancereisen in die Welt Deiner tiefen Imagination bewusst mit Dir selbst, der Kraft Deiner Unschuld und Deiner Würde rückzuverbinden.

Gab es in der Vergangenheit Momente, in denen Deine Unschuld und Würde auf einschneidende Weise verletzt wurden, so dass Dein Dasein bis heute dadurch beeinflusst ist? Was ist bereit in Dir zu heilen, damit Du Dich vollständiger und würdevoller durch Dein Leben bewegen kannst? In diesem Workshop hast Du die Möglichkeit, innere Begleiter kennenzulernen, die Dir diesbezüglich zur Seite stehen und Dich in Deinem Prozess unterstützen können. Das gemeinsame Singen* von heilsamen Liedern zwischendurch hilft dabei, innere Räume zu öffnen sowie auf den Reisen Erlebtes zu verarbeiten und zu integrieren. Ebenfalls wird immer wieder Raum sein, Deine Erfahrungen zu teilen.

Deep Imagery / Tiefenimagination ist eine wunderbare Methode der Rückverbindung mit der eigenen Kraft, Einzigartigkeit und Kreativität. Eine Rückverbindung zu sich selbst in Wahrheit und Liebe bedeutet gleichzeitig auch eine neue, tiefere Beziehung zur Erde und all ihren Lebewesen.

 

Mittagspause ca. 13.00 - 14.30 Uhr,

Teilnehmerzahl begrenzt.

 

Verbindliche Anmeldung bis spätestens 12. Juli 2021 unter 0151-55657132 oder post@margrit-juette.de

Solltest Du das erste Mal eine Veranstaltung im Bereich Deep Imagery/Tiefenimagination bei mir besuchen, so würden wir im Vorfeld ein kurzes Telefonat führen. Erst danach gilt Deine Anmeldung von meiner Seite aus als verbindlich.  

Bitte mitbringen: warme Socken, Schreibzeug, Wasserflasche, Decke/Kissen (gibts auch im Seminarraum), etwas für die Mitte (das kann etwas zum Knabbern sein, aber auch ein Gegenstand, den Du in die Mitte legen und mit der Energie des Kreises aufladen möchtest und nachher wieder mitnimmst.)

Ort: Satyam Yoga Leipzig, Oeserstraße 33a (Hinterhaus), 04229 Leipzig

Kosten: 90 Euro (ohne Mittagessen). Sozialtarif auf Anfrage möglich.  
Leitung: 
Dr. phil. Margrit Jütte

(Kulturanthropologin, Imaginationstherapeutin/Heilpraktikerin für Psychotherapie, Autorin & Liedermacherin)

 

*entsprechend der zum Zeitpunkt der Veranstaltung aktuellen Hygieneregeln